- 09.11.2019

Nach Beierlorzer-Rauswurf: Ex-HSV-Trainer sagt Köln ab!

Nach dem Rauswurf von Achim Beierlorzer als Trainer des 1. FC Köln hat der Klub nun eine erste Absage bekommen – und zwar von Ex-HSV-Trainer Bruno Labbadia. „Ich habe Bruno angerufen“, bestätigte der neue sportliche Leiter Frank Aehlig. „Er hat mir aber gesagt, dass es für ihn im Moment keine Option ist.“ Labbadia, der von 2009 bis 2010 und von 2015 bis 2016 beim HSV auf der Trainerbank saß, wäre ein möglicher Kandidat gewesen. Nun sollen zunächst André Pawlak und Manfred Schmid das Amt interimsweise übernehmen.

Was ist in dieser Woche im Volkspark passiert? Wie steht es um den HSV vor dem nächsten Spieltag? Wir versorgen Sie mit Analysen, Updates, Transfer-Gerüchten und allem, was Sie diese Woche zum HSV wissen müssen – persönlich, informativ und immer aktuell.

Jeden Freitag liefert Ihnen unsere Rautenpost alles Wichtige aus dem Volkspark, um bestens informiert in den Spieltag zu starten. Pünktlich zum Wochenende erhalten Sie von uns alle aktuellen News der Woche rund um den HSV kurz zusammengefasst – direkt per Mail in Ihr Postfach.

Mit meiner Anmeldung stimme ich der Werbevereinbarung zu.

Nein danke, ich bestelle den Newsletter vielleicht später.