- 11.11.2019

Leibold-Treter akzeptiert Sperre

Die für den heutigen Montag um 14 Uhr im Frankfurter Hermann-Neuberger-Haus angesetzte mündliche Verhandlung des DFB-Sportgerichts im Fall Stefan Aigner vom SV Wehen Wiesbaden entfällt kurzfristig. Spieler beziehungsweise Verein haben ihren Einspruch vor der Verhandlung zurückgezogen. Aigner war nach einem Tritt in den Unterleib von Tim Leibold wegen einer Tätlichkeit gegen den Gegner in einem leichteren Fall für drei Meisterschaftsspielen gesperrt worden. Gegen das Einzelrichterurteil hatte Aigner zunächst fristgerecht Einspruch eingelegt und eine mündliche Verhandlung beantragt.

Was ist in dieser Woche im Volkspark passiert? Wie steht es um den HSV vor dem nächsten Spieltag? Wir versorgen Sie mit Analysen, Updates, Transfer-Gerüchten und allem, was Sie diese Woche zum HSV wissen müssen – persönlich, informativ und immer aktuell.

Jeden Freitag liefert Ihnen unsere Rautenpost alles Wichtige aus dem Volkspark, um bestens informiert in den Spieltag zu starten. Pünktlich zum Wochenende erhalten Sie von uns alle aktuellen News der Woche rund um den HSV kurz zusammengefasst – direkt per Mail in Ihr Postfach.

Mit meiner Anmeldung stimme ich der Werbevereinbarung zu.

Nein danke, ich bestelle den Newsletter vielleicht später.