- 14.01.2020

Die Wade bremst Martin Harnik


Martin Harnik beim Reha-Training in Lagos zusammen mit Jan Gyamerah. (Bild: WITTERS)

Lesen Sie den ganzen Artikel bei MOPO.de

Zwei Tore in elf Liga-Spielen hat Martin Harnik bislang für den HSV erzielt. Den letzten Treffer gab es beim 6:2 gegen Stuttgart am 26. Oktober. Eine Ausbeute, die für einen Angreifer mit seiner Qualität sicherlich nicht zufriedenstellend ist. Im neuen Jahr will der Österreicher beim  HSV nun neu angreifen. Zum Start des Trainingslagers in Lagos musste er aber erst mal aussetzen.