- 25.02.2020

Nach Krankheit: Ex-HSV-Coach Hollerbach sitzt wieder auf der Trainerbank

Der ehemalige HSV-Trainer Bernd Hollerbach kehrt zum belgischen Erstligisten Royal Excel Mouscron zurück. Zuletzt war Hollerbach mit einer Lungenentzündung mehrere Wochen ausgefallen, kann seine Trainertätigkeit nun aber wieder fortsetzen. „Ich freue mich, dass es heute endlich wieder losgeht. Ich bin vollständig gesund und kann meine Arbeit als Cheftrainer bei Royal Excel Mouscron wieder zu 100 Prozent aufnehmen“, wird er auf der Homepage des Vereins zitiert. Der 50-Jährige fehlte seit Ende Dezember bei Mouscron, bei der anstehenden Liga-Partie beim KAS Eupen (Sonnabend, 20 Uhr) soll er nun sein Comeback geben.

Was ist in dieser Woche im Volkspark passiert? Wie steht es um den HSV vor dem nächsten Spieltag? Wir versorgen Sie mit Analysen, Updates, Transfer-Gerüchten und allem, was Sie diese Woche zum HSV wissen müssen – persönlich, informativ und immer aktuell.

Jeden Freitag liefert Ihnen unsere Rautenpost alles Wichtige aus dem Volkspark, um bestens informiert in den Spieltag zu starten. Pünktlich zum Wochenende erhalten Sie von uns alle aktuellen News der Woche rund um den HSV kurz zusammengefasst – direkt per Mail in Ihr Postfach.

Mit meiner Anmeldung stimme ich der Werbevereinbarung zu.

Nein danke, ich bestelle den Newsletter vielleicht später.