- 07.03.2020

Diagnose da! So schlimm hat es HSV-Profi Jordan Beyer erwischt

Der 2:1-Heimsieg des HSV gegen Jahn Regensburg (2:1) wurde überschattet von der Verletzung von Jordan Beyer, der kurz vor dem Ende nach einem Zusammenprall vom Platz getragen werden musste und laut Trainer Dieter Hecking sogar zweimal bewusstlos war. Wenige Stunden nach Abpfiff folgte nun die Diagnose: Beyer hat eine schwere Gehirnerschütterung erlitten und wird über Nacht im Krankenhaus bleiben. Darüber hinaus hat er sich aber glücklicherweise keine schwerere Verletzung zugezogen.

Was ist in dieser Woche im Volkspark passiert? Wie steht es um den HSV vor dem nächsten Spieltag? Wir versorgen Sie mit Analysen, Updates, Transfer-Gerüchten und allem, was Sie diese Woche zum HSV wissen müssen – persönlich, informativ und immer aktuell.

Jeden Freitag liefert Ihnen unsere Rautenpost alles Wichtige aus dem Volkspark, um bestens informiert in den Spieltag zu starten. Pünktlich zum Wochenende erhalten Sie von uns alle aktuellen News der Woche rund um den HSV kurz zusammengefasst – direkt per Mail in Ihr Postfach.

Mit meiner Anmeldung stimme ich der Werbevereinbarung zu.

Nein danke, ich bestelle den Newsletter vielleicht später.