- 27.03.2020

Video: HSV-Profi Bakery Jatta singt „Mein Hamburg lieb ich sehr“

Um Langeweile in der Corona-Krise zu vermeiden, hatte der HSV vor knapp einer Woche seine Anhänger in einer Challenge dazu aufgerufen, den Fan-Klassiker „Mein Hamburg lieb ich sehr“ der Fußball-Kultband „Abschlach!“ zu singen und beim Verein einzuschicken, um Teil eines neuen Videos zu werden. Zahlreiche Fans beteiligten sich seither an der Aktion und posteten Videos von sich in den Kommentarspalten.

Seit kurzer Zeit kursiert auch ein Video von HSV-Profi Bakery Jatta in den sozialen Netzwerken, in dem er im HSV-Trikot an einem Tisch sitzt und 1:06 Minuten lang „Mein Hamburg lieb ich sehr“ singt. Jatta ist dabei anzusehen, wie viel Spaß er dabei hat, den Song mit Playback im Hintergrund zu performen. Nach der Debatte um seine Person im vergangenen Sommer sind die Zeilen, die er in diesem Video singt, ganz besondere.

Mein Hamburg Lieb ich SEHR. 🔷 Keep Calm, Stay at Home

Gepostet von HSV Mission Wiederaufstieg am Donnerstag, 26. März 2020

Der Clip wurde bereits unzählige Male von verschiedenen Accounts bei Facebook, Instagram und Twitter geteilt und unter HSV-Fans bei WhatsApp verschickt.

Was ist in dieser Woche im Volkspark passiert? Wie steht es um den HSV vor dem nächsten Spieltag? Wir versorgen Sie mit Analysen, Updates, Transfer-Gerüchten und allem, was Sie diese Woche zum HSV wissen müssen – persönlich, informativ und immer aktuell.

Jeden Freitag liefert Ihnen unsere Rautenpost alles Wichtige aus dem Volkspark, um bestens informiert in den Spieltag zu starten. Pünktlich zum Wochenende erhalten Sie von uns alle aktuellen News der Woche rund um den HSV kurz zusammengefasst – direkt per Mail in Ihr Postfach.

Mit meiner Anmeldung stimme ich der Werbevereinbarung zu.

Nein danke, ich bestelle den Newsletter vielleicht später.