- 19.04.2020

Nach fünf Jahren: Ex-HSV-Profi vor Rückkehr in die Bundesliga?

Steht ein ehemaliger HSV-Profi vor die Rückkehr in die Bundesliga? Nachdem er Hamburg im Sommer 2015 in Richtung Besiktas Istanbul verlassen hatte, spielte Tolgay Arslan vier Jahre für den Türkei-Klub, seit eineinhalb Jahren läuft der 29-Jährige für den Stadtrivalen Fenerbahce auf – kommt dort aber meist nur zu Kurzeinsätzen. Damit könnte nun bald Schluss sein. Wie die türkische Zeitung „Fanatik“ berichtet, soll Hertha BSC an einer Verpflichtung von Arslan dran sein. Dort würde er auf seinen ehemaligen HSV-Trainer Bruno Labbadia treffen, unter dem er am 17. Oktober 2009 sein Bundesliga-Debüt für den HSV gegeben hatte (0:0 gegen Bayer Leverkusen). Läuft Arslan also schon bald wieder in der Bundesliga auf?

Was ist in dieser Woche im Volkspark passiert? Wie steht es um den HSV vor dem nächsten Spieltag? Wir versorgen Sie mit Analysen, Updates, Transfer-Gerüchten und allem, was Sie diese Woche zum HSV wissen müssen – persönlich, informativ und immer aktuell.

Jeden Freitag liefert Ihnen unsere Rautenpost alles Wichtige aus dem Volkspark, um bestens informiert in den Spieltag zu starten. Pünktlich zum Wochenende erhalten Sie von uns alle aktuellen News der Woche rund um den HSV kurz zusammengefasst – direkt per Mail in Ihr Postfach.

Mit meiner Anmeldung stimme ich der Werbevereinbarung zu.

Nein danke, ich bestelle den Newsletter vielleicht später.