- 09.06.2020

Leeres Volksparkstadion machte Kiel „natürlich Spaß!“

Frust beim HSV, Freude bei Holstein Kiel. Nach dem späten Ausgleichstreffer der „Störche“ zum 3:3 herrschte große Freude im Lager der Gäste. Mittelfeld-Motor Alexander Mühling, der das Tor zur 1:0-Gästeführung erzielt hatte, schaute einmal kurz ins gähnend leere Rund des Volksparkstadions und sagte beim „sky“-Interview mit einem breiten Grinsen in die Totenstille hinein: „In so einem Stadion zu spielen – auch ohne Zuschauer – macht natürlich Spaß!“ So ganz ohne Gegenwind von den Tribünen kickt es sich wohl auch angenehmer…

Was ist in dieser Woche im Volkspark passiert? Wie steht es um den HSV vor dem nächsten Spieltag? Wir versorgen Sie mit Analysen, Updates, Transfer-Gerüchten und allem, was Sie diese Woche zum HSV wissen müssen – persönlich, informativ und immer aktuell.

Jeden Freitag liefert Ihnen unsere Rautenpost alles Wichtige aus dem Volkspark, um bestens informiert in den Spieltag zu starten. Pünktlich zum Wochenende erhalten Sie von uns alle aktuellen News der Woche rund um den HSV kurz zusammengefasst – direkt per Mail in Ihr Postfach.

Mit meiner Anmeldung stimme ich der Werbevereinbarung zu.

Nein danke, ich bestelle den Newsletter vielleicht später.