- 12.06.2020

HSV-Trainer Hecking stolz: „Mannschaft geht immer an ihre Grenzen“

Endlich hatte sein Team mal wieder Grund zur späten Freude. Nach dem 1:0-Sieg in Dresden sagte HSV-Trainer Deiter Hecking stolz: „Die Mannschaft geht immer an ihre Grenzen. Wir müssen viele Körner investieren und müssen trotz der Spielerwechsel gucken, dass der Spielrhythmus passt. Der Wille ist bei uns immer da und wir sind überzeugt von unserem Ziel.“ Zum Ausgang der Partie meinte Hecking: „Das war ein verdienter Sieg, der nicht einfach war, weil Dynamo alles in die Waagschale geworfen hat, um es uns schwer zu machen. Das war eine geschlossene Mannschaftsleistung und es war wichtig, die drei Punkte mitzunehmen. Wir haben nicht die Ruhe verloren und es letztendlich seriös runtergespielt.“

Was ist in dieser Woche im Volkspark passiert? Wie steht es um den HSV vor dem nächsten Spieltag? Wir versorgen Sie mit Analysen, Updates, Transfer-Gerüchten und allem, was Sie diese Woche zum HSV wissen müssen – persönlich, informativ und immer aktuell.

Jeden Freitag liefert Ihnen unsere Rautenpost alles Wichtige aus dem Volkspark, um bestens informiert in den Spieltag zu starten. Pünktlich zum Wochenende erhalten Sie von uns alle aktuellen News der Woche rund um den HSV kurz zusammengefasst – direkt per Mail in Ihr Postfach.

Mit meiner Anmeldung stimme ich der Werbevereinbarung zu.

Nein danke, ich bestelle den Newsletter vielleicht später.