- 27.06.2020

Gerücht: Heidenheim angeblich an Ex-HSV-Kandidat dran

Schnappt sich der HSV-Aufstiegs-Konkurrent einen Zweitliga-Profi, der auch schon beim HSV auf dem Zettel stand? Angeblich sollen die Heidenheimer an Marc Stendera von Hannover 96 interessiert sein. Im vergangenen Sommer war der 24-Jährige im Visier der Hamburger gelandet, dann allerdings nach Hannover gewechselt. Nun könnte es ihn nach Heidenheim ziehen. „Es gab Gespräche, aber es ist noch nichts entschieden“, bestätigte Stenderas Berater Alexander Bürger der „Bild“. Neben Heidenheim soll auch Bundesliga-Absteiger SC Paderborn Interesse an dem Mittelfeldspieler angemeldet haben.

Was ist in dieser Woche im Volkspark passiert? Wie steht es um den HSV vor dem nächsten Spieltag? Wir versorgen Sie mit Analysen, Updates, Transfer-Gerüchten und allem, was Sie diese Woche zum HSV wissen müssen – persönlich, informativ und immer aktuell.

Jeden Freitag liefert Ihnen unsere Rautenpost alles Wichtige aus dem Volkspark, um bestens informiert in den Spieltag zu starten. Pünktlich zum Wochenende erhalten Sie von uns alle aktuellen News der Woche rund um den HSV kurz zusammengefasst – direkt per Mail in Ihr Postfach.

Mit meiner Anmeldung stimme ich der Werbevereinbarung zu.

Nein danke, ich bestelle den Newsletter vielleicht später.