- 30.06.2020

Jonas Boldt kann sich Hecking-Verbleib vorstellen

Der Vertrag von Dieter Hecking beim HSV läuft heute aus. Ab Mittwoch stehen die Rothosen damit erstmal ohne Trainer da.  HSV-Sportvorstand Jonas Boldt betonte derweil, was er vom Trainer hält. „Ich bleibe bei meiner Meinung, dass wir in dieser Konstellation sehr gut zusammengearbeitet haben“, sagte Boldt in einer Presserunde. Ob das nach dem 1:5 gegen Sandhausen und dem verpassten Aufstieg möglich sein wird, wird sich nun zeigen. Der Ball liegt aktuell bei Hecking.