- 09.08.2020

HSV-Talent Onana begeistert Trainer Thioune im Testspiel

Amadou Onana durfte im Testspiel des HSV gegen Hansa Rostock (1:0) von Beginn an ran und war sehr präsent im Mittelfeld. „Für einen 18-Jährigen ist das sehr überraschend, dass er gleich so viel Präsenz zeigt“, sagte Trainer Daniel Thioune nach der Partie, merkte aber an: „Ich hätte mir im einen oder anderen Moment doch gewünscht, dass er mehr ins Pressing geht. Da war er im Mittelfeld ein, zwei Schritte zu spät und das muss er auch lernen. Aber wir haben gesehen, dass er Entwicklungspotenzial hat. Das hat er deutlich gezeigt.“

Was ist in dieser Woche im Volkspark passiert? Wie steht es um den HSV vor dem nächsten Spieltag? Wir versorgen Sie mit Analysen, Updates, Transfer-Gerüchten und allem, was Sie diese Woche zum HSV wissen müssen – persönlich, informativ und immer aktuell.

Jeden Freitag liefert Ihnen unsere Rautenpost alles Wichtige aus dem Volkspark, um bestens informiert in den Spieltag zu starten. Pünktlich zum Wochenende erhalten Sie von uns alle aktuellen News der Woche rund um den HSV kurz zusammengefasst – direkt per Mail in Ihr Postfach.

Mit meiner Anmeldung stimme ich der Werbevereinbarung zu.

Nein danke, ich bestelle den Newsletter vielleicht später.