- 10.08.2020

Neuer HSV-Konkurrent verstärkt sich nach Aufstieg in die 2. Liga

Nach dem Aufstieg in die 2. Liga in der vergangenen Saison hat sich der neue HSV-Zweitliga-Konkurrent Würzburger Kickers personell weiter verstärkt. Der Liga-Neuling nahm Flügelspieler Robert Herrmann (27) fest unter Vertrag. Er war in der vergangenen Saison von Erzgebirge Aue bereits ausgeliehen worden und erhält nun einen Zweijahresvertrag. „Robert hat in der Rückrunde und speziell nach dem Re-Start stark performt und konstant gute Leistungen abgeliefert“, sagte Kickers-Cheftrainer Michael Schiele. Der HSV wird in der kommenden Saison erstmals in einem Pflichtspiel auf Würzburg treffen.

Was ist in dieser Woche im Volkspark passiert? Wie steht es um den HSV vor dem nächsten Spieltag? Wir versorgen Sie mit Analysen, Updates, Transfer-Gerüchten und allem, was Sie diese Woche zum HSV wissen müssen – persönlich, informativ und immer aktuell.

Jeden Freitag liefert Ihnen unsere Rautenpost alles Wichtige aus dem Volkspark, um bestens informiert in den Spieltag zu starten. Pünktlich zum Wochenende erhalten Sie von uns alle aktuellen News der Woche rund um den HSV kurz zusammengefasst – direkt per Mail in Ihr Postfach.

Mit meiner Anmeldung stimme ich der Werbevereinbarung zu.

Nein danke, ich bestelle den Newsletter vielleicht später.