- 10.08.2020

Virus-Experte warnt HSV-Fans! Darum ist eine Rückkehr problematisch

Virus-Experte Helmut Fickenscher hat vor einer möglichen Rückkehr der HSV-Fans und aller anderen Anhänger in die Bundesliga-Stadien gewarnt. „Im Herbst und Winter ist zu erwarten, dass sich die epidemische Lage verschärft“, sagte der Direktor des Instituts für Infektionsmedizin des Universitätsklinikums Schleswig-Holstein in Kiel der dpa im Hinblick auf die Ausbreitung des Coronavirus in der kälteren Jahreszeit. „Gleichzeitig wird es schwer sein, zwischen Infektionen mit dem Coronavirus und den herkömmlichen Erkältungen und dann ab Januar der Grippe zu unterscheiden. Und das wird es schwieriger machen, über entsprechende Lockerungen im Sportbereich zu entscheiden.“

Grundsätzlich hält er eine begrenzte Rückkehr von Fans zu den Spielen für möglich. „Bei zehn Prozent der Zuschauer habe ich aber den Verdacht, dass man das auch gleich lassen könnte“, sagte Fickenscher. Vielleicht sei das andererseits auch ein Anfang. „Und auf Basis dieses Anfangs kann man Erfahrungen sammeln. Wenn es da keine Komplikationen gibt, hat man vielleicht auch bessere Argumente, einen Schritt weiterzugehen.“

Was ist in dieser Woche im Volkspark passiert? Wie steht es um den HSV vor dem nächsten Spieltag? Wir versorgen Sie mit Analysen, Updates, Transfer-Gerüchten und allem, was Sie diese Woche zum HSV wissen müssen – persönlich, informativ und immer aktuell.

Jeden Freitag liefert Ihnen unsere Rautenpost alles Wichtige aus dem Volkspark, um bestens informiert in den Spieltag zu starten. Pünktlich zum Wochenende erhalten Sie von uns alle aktuellen News der Woche rund um den HSV kurz zusammengefasst – direkt per Mail in Ihr Postfach.

Mit meiner Anmeldung stimme ich der Werbevereinbarung zu.

Nein danke, ich bestelle den Newsletter vielleicht später.