- 31.08.2020

Ex-HSV-Profi ohne Zukunft: Harnik muss sich neuen Verein suchen!

Im Falle eines Aufstieges hätte der HSV eine Kaufpflicht bei Martin Harnik gehabt. So kehrte der 33-Jährige im Sommer zu Werder Bremen zurück – doch in den Planungen der Bremer spielt Harnik keine Rolle. „Bis auf Weiteres kann er sich individuell fit halten. Wir sind im Austausch“, sagte Sportchef Frank Baumann dem „Weser Kurier“. Das vorzeitige Auflösen seines bis 2021 laufenden Vertrages sei „nicht unser Bestreben“, so Baumann. Schließlich werde sonst wahrscheinlich eine Abfindung fällig, heißt es. „Wir versuchen weiterhin, einen Klub für ihn zu finden“, erklärt Baumann. „Er ist da auch aktiv. Wir müssen abwarten, ob etwas zustande kommt.“

Was ist in dieser Woche im Volkspark passiert? Wie steht es um den HSV vor dem nächsten Spieltag? Wir versorgen Sie mit Analysen, Updates, Transfer-Gerüchten und allem, was Sie diese Woche zum HSV wissen müssen – persönlich, informativ und immer aktuell.

Jeden Freitag liefert Ihnen unsere Rautenpost alles Wichtige aus dem Volkspark, um bestens informiert in den Spieltag zu starten. Pünktlich zum Wochenende erhalten Sie von uns alle aktuellen News der Woche rund um den HSV kurz zusammengefasst – direkt per Mail in Ihr Postfach.

Mit meiner Anmeldung stimme ich der Werbevereinbarung zu.

Nein danke, ich bestelle den Newsletter vielleicht später.