- 21.09.2020

Ex-HSV-Profi Timo Letschert: So lief sein Alkmaar-Debüt

In der vergangenen Saison machte Timo Letschert 24 Spiele für den HSV. Nach dem verpassten Aufstieg sprach vieles dafür, dass der Innenverteidiger noch länger in Hamburg bleiben kann. Letztlich wurde dann aber entschieden, dass sich die Wege wieder trennen. Letschert ging zurück in seine Heimat und unterschrieb bei Az Alkmaar einen Vertrag bis 2023. Am Wochenende machte er für die Niederländer sein erstes Liga-Spiel. 1:1 hieß es am Ende in der Partie gegen PEC Zwolle. Letschert spielte 90 Minuten.

Was ist in dieser Woche im Volkspark passiert? Wie steht es um den HSV vor dem nächsten Spieltag? Wir versorgen Sie mit Analysen, Updates, Transfer-Gerüchten und allem, was Sie diese Woche zum HSV wissen müssen – persönlich, informativ und immer aktuell.

Jeden Freitag liefert Ihnen unsere Rautenpost alles Wichtige aus dem Volkspark, um bestens informiert in den Spieltag zu starten. Pünktlich zum Wochenende erhalten Sie von uns alle aktuellen News der Woche rund um den HSV kurz zusammengefasst – direkt per Mail in Ihr Postfach.

Mit meiner Anmeldung stimme ich der Werbevereinbarung zu.

Nein danke, ich bestelle den Newsletter vielleicht später.