- 24.10.2020

HSV-Trainer Daniel Thioune nach Sieg gegen Würzburg mit harter Kritik

HSV-Trainer Daniel Thioune hat nicht alles gefallen, was er beim 3:1-Sieg seiner Mannschaft gegen Würzburg zu sehen bekam. Insbesondere die erste Hälfte missfiel dem Coach.
- Anzeige -
„In den ersten 45 Minuten hatten wir ein Gesicht, das wir nicht zeigen wollen“, kritisierte Thioune knallhart. „Wir hatten kein Balltempo und nicht das richtige Positionsspiel. Außerdem waren wir nicht zwingend und hatten nicht die klareren Möglichkeiten.“