- 05.11.2020

HSV-Idol Uwe Seeler: Nur so kann der Bundesliga-Aufstieg gelingen

An diesem Donnerstag feiert HSV-Idol Uwe Seeler seinen 84. Geburtstag. Gegenüber der MOPO stellte er klar, dass ihm die Zweitliga-Zugehörigkeit des HSV ein Dorn im Auge ist. „Das ist ein Zustand, an den ich mich nicht gewöhnen möchte“, sagte Seeler und forderte: „Der HSV muss unbedingt zurück in die Bundesliga. Im Moment sieht es ja ganz gut aus. Ich hoffe, die Entwicklung bleibt stabil. Wichtig ist, dass die Mannschaft realisiert: In dieser Situation sind alle Gegner scharf auf den HSV. Das kenne ich aus meiner Zeit. Die Jungs müssen sich auf Kampf einstellen, nichts geht von allein.“

Was ist in dieser Woche im Volkspark passiert? Wie steht es um den HSV vor dem nächsten Spieltag? Wir versorgen Sie mit Analysen, Updates, Transfer-Gerüchten und allem, was Sie diese Woche zum HSV wissen müssen – persönlich, informativ und immer aktuell.

Jeden Freitag liefert Ihnen unsere Rautenpost alles Wichtige aus dem Volkspark, um bestens informiert in den Spieltag zu starten. Pünktlich zum Wochenende erhalten Sie von uns alle aktuellen News der Woche rund um den HSV kurz zusammengefasst – direkt per Mail in Ihr Postfach.

Mit meiner Anmeldung stimme ich der Werbevereinbarung zu.

Nein danke, ich bestelle den Newsletter vielleicht später.