- 12.11.2020

Anschluss! Hinterseer verkürzt für den HSV auf 1:2 im Testspiel

Anschluss für den HSV! Im Testspiel gegen den dänischen Zweitligisten Viborg FF liegen die Hamburger nur noch mit 1:2 zurück. In der 78. Minute leitete der frisch eingewechselte Moritz Kwarteng einen Angriff über die rechte Seite gut ein. Dort legte er den Ball in den Lauf von Bobby Wood, dessen Flanke in der Mitte Lukas Hinterseer erreichte. Der HSV-Angreifer verkürzte – nur noch 1:2. Vor wenigen Minuten hat der HSV zweifach gewechselt: Xavier Amaechi und Bryan Hein haben das Feld verlassen, die beiden Nachwuchstalente Kwarteng und Ogechika Heil bekommen dafür noch etwas Spielzeit. Kurz nach dem Treffer kam auch Jonah Fabisch für Bakery Jatta in die Partie.

Was ist in dieser Woche im Volkspark passiert? Wie steht es um den HSV vor dem nächsten Spieltag? Wir versorgen Sie mit Analysen, Updates, Transfer-Gerüchten und allem, was Sie diese Woche zum HSV wissen müssen – persönlich, informativ und immer aktuell.

Jeden Freitag liefert Ihnen unsere Rautenpost alles Wichtige aus dem Volkspark, um bestens informiert in den Spieltag zu starten. Pünktlich zum Wochenende erhalten Sie von uns alle aktuellen News der Woche rund um den HSV kurz zusammengefasst – direkt per Mail in Ihr Postfach.

Mit meiner Anmeldung stimme ich der Werbevereinbarung zu.

Nein danke, ich bestelle den Newsletter vielleicht später.