- 12.11.2020

Bitter! Viborg erhöht im Testspiel gegen den HSV auf 2:0

In der 62. Minute hat Viborg FF seine Führung im Testspiel gegen den HSV ausgebaut und das 2:0 erzielt. Über die linke Seite marschierte der dänische Klub nach vorne und in der Mitte vollendete Jeff Mensah zum zweiten Treffer. Wie schon beim 0:1 war HSV-Torhüter Daniel Heuer Fernandes noch dran, konnte das Gegentor aber nicht verhindern. Bitter für den HSV: Der Treffer fiel in einer Phase, in der die Hamburger eigentlich besser ins Spiel fanden und immer mehr die Kontrolle über die Partie übernahmen. Unmittelbar nach dem Treffer wechselte der HSV aus: Heuer Fernandes ging runter, Tom Mickel ersetzte ihn im Tor.

Was ist in dieser Woche im Volkspark passiert? Wie steht es um den HSV vor dem nächsten Spieltag? Wir versorgen Sie mit Analysen, Updates, Transfer-Gerüchten und allem, was Sie diese Woche zum HSV wissen müssen – persönlich, informativ und immer aktuell.

Jeden Freitag liefert Ihnen unsere Rautenpost alles Wichtige aus dem Volkspark, um bestens informiert in den Spieltag zu starten. Pünktlich zum Wochenende erhalten Sie von uns alle aktuellen News der Woche rund um den HSV kurz zusammengefasst – direkt per Mail in Ihr Postfach.

Mit meiner Anmeldung stimme ich der Werbevereinbarung zu.

Nein danke, ich bestelle den Newsletter vielleicht später.