- 27.01.2021

So geht’s HSV-Sportdirektor Mutzel beim Homeschooling

Als Sportdirektor des HSV dürfte Michael Mutzel eigentlich schon ausgelastet genug sein. Im Zuge der Corona-Pandemie muss der 41-Jährige allerdings noch tagtäglich mit einer zweiten Herausforderung umgehen: Homeschooling heißt das Zauberwort. Erst um vier Uhr morgens kam der HSV nach dem 0:0 in Düsseldorf wieder in Hamburg an – und vier Stunden später war der dreifache Vater schon als Lehrer gefragt. „Ich hüpfe immer von einem Kind zum anderen und helfe überall ein bisschen mit. Das ist mein Job“, berichtete Mutzel, der am Nachmittag nicht mehr als Aushilfslehrer, sondern längst wieder als Verantwortlicher der Rothosen gefragt war.

Was ist in dieser Woche im Volkspark passiert? Wie steht es um den HSV vor dem nächsten Spieltag? Wir versorgen Sie mit Analysen, Updates, Transfer-Gerüchten und allem, was Sie diese Woche zum HSV wissen müssen – persönlich, informativ und immer aktuell.

Jeden Freitag liefert Ihnen unsere Rautenpost alles Wichtige aus dem Volkspark, um bestens informiert in den Spieltag zu starten. Pünktlich zum Wochenende erhalten Sie von uns alle aktuellen News der Woche rund um den HSV kurz zusammengefasst – direkt per Mail in Ihr Postfach.

Mit meiner Anmeldung stimme ich der Werbevereinbarung zu.

Nein danke, ich bestelle den Newsletter vielleicht später.