- 28.02.2021

„Wäre mehr drin gewesen“: So sieht HSV-Kapitän Leibold die bisherige Saison

Lange Zeit war der HSV in der laufenden Saison an der Tabellenspitze, die Konkurrenz hat an diesem Wochenende jedoch vorgelegt und den HSV vor dem Derby gegen den FC St. Pauli (Montag, 20.30 Uhr) zumindest vorübergehend auf Rang vier verdrängt. Kapitän Tim Leibold ist nicht zu einhundert Prozent zufrieden mit dem bisherigen Saisonverlauf. „Wenn man die Saison nochmal Revue passieren lässt, wäre der eine oder andere Zähler mehr sicher drin gewesen“, bilanziert er in einem Interview auf der Vereinshomepage. Trotzdem betont Leibold: „Nichtsdestotrotz haben wir 42 Punkte, das ist nicht wenig zum aktuellen Zeitpunkt. Wir können das alles sehr gut einschätzen und freuen uns auf die nächsten Wochen.“

Was ist in dieser Woche im Volkspark passiert? Wie steht es um den HSV vor dem nächsten Spieltag? Wir versorgen Sie mit Analysen, Updates, Transfer-Gerüchten und allem, was Sie diese Woche zum HSV wissen müssen – persönlich, informativ und immer aktuell.

Jeden Freitag liefert Ihnen unsere Rautenpost alles Wichtige aus dem Volkspark, um bestens informiert in den Spieltag zu starten. Pünktlich zum Wochenende erhalten Sie von uns alle aktuellen News der Woche rund um den HSV kurz zusammengefasst – direkt per Mail in Ihr Postfach.

Mit meiner Anmeldung stimme ich der Werbevereinbarung zu.

Nein danke, ich bestelle den Newsletter vielleicht später.