- 03.03.2021

„Fahren nach Hamburg, um zu gewinnen“: Kiel-Profi stichelt gegen HSV

Am kommenden Montag treffen Holstein Kiel und der HSV aufeinander. Für Kiel-Profi Fin Bartels ist schon jetzt klar, wer das Top-Duell gewinnt. „Wir fahren nach Hamburg, um zu gewinnen“, kündigte der 34-Jährige in der „Sport Bild“ an. Sportlich seien beide Klubs mittlerweile „auf Augenhöhe“. Für Kiel spreche die „harmonische Mannschaft, die tollen Fußball zeigt“ und sich in den vergangenen Wochen großes Selbstbewusstsein erarbeitet habe. Ob Bartels, der schon bei den HSV-Rivalen Werder Bremen und St. Pauli spielte, am Saisonende in die Bundesliga aufsteigt? „Richtig real wird dieser Traum erst jetzt, Woche für Woche, in der wir oben dranbleiben“. Die Konkurrenz mit dem HSV, Bochum und Fürth sei aber ebenfalls stark.

Was ist in dieser Woche im Volkspark passiert? Wie steht es um den HSV vor dem nächsten Spieltag? Wir versorgen Sie mit Analysen, Updates, Transfer-Gerüchten und allem, was Sie diese Woche zum HSV wissen müssen – persönlich, informativ und immer aktuell.

Jeden Freitag liefert Ihnen unsere Rautenpost alles Wichtige aus dem Volkspark, um bestens informiert in den Spieltag zu starten. Pünktlich zum Wochenende erhalten Sie von uns alle aktuellen News der Woche rund um den HSV kurz zusammengefasst – direkt per Mail in Ihr Postfach.

Mit meiner Anmeldung stimme ich der Werbevereinbarung zu.

Nein danke, ich bestelle den Newsletter vielleicht später.