- 03.03.2021

Schnappt sich der HSV im Sommer dieses Holland-Talent?

Mit Josha Vagnoman hat der HSV schon einen vielversprechenden Rechtsverteidiger im Kader. Das hält die Rothosen aber nicht davon ab, auch auf dieser Position nach Verstärkung zu suchen. Ein Ziel könnte Milan van Ewijk von ADO Den Haag sein. Der 20-Jährige, dessen Vertrag im Sommer 2022 ausläuft, steht laut „Voetball International“ auf der Liste des HSV. Sollte der Niederländer seinen Vertrag nicht verlängern, könnte Den Haag nur noch in diesem Jahr eine Ablösesumme verlangen. In der laufenden Saison hat Milan van Ewijk alle bisherigen 24 Ligaspiele über die komplette Distanz absolviert. Auch als Innenverteidiger kam er schon zum Einsatz. Neben dem HSV sind offenbar auch Schalke 04, Darmstadt, KAA Gent (Belgien) und der schottische Top-Klub Celtic Glasgow an einem Transfer interessiert.

Was ist in dieser Woche im Volkspark passiert? Wie steht es um den HSV vor dem nächsten Spieltag? Wir versorgen Sie mit Analysen, Updates, Transfer-Gerüchten und allem, was Sie diese Woche zum HSV wissen müssen – persönlich, informativ und immer aktuell.

Jeden Freitag liefert Ihnen unsere Rautenpost alles Wichtige aus dem Volkspark, um bestens informiert in den Spieltag zu starten. Pünktlich zum Wochenende erhalten Sie von uns alle aktuellen News der Woche rund um den HSV kurz zusammengefasst – direkt per Mail in Ihr Postfach.

Mit meiner Anmeldung stimme ich der Werbevereinbarung zu.

Nein danke, ich bestelle den Newsletter vielleicht später.