- 09.03.2021

„Nicht so kritisch“: Mutzel lobt Vagnoman trotz Chancenwucher

Er hatte mehrere dicke Chancen, den Sieg für den HSV gegen Holstein Kiel klar zu machen: Josha Vagnoman wurde am Montagabend zum Sinnbild für das Remis des HSV gegen die Störche. Dennoch lobte Sportdirektor Michel Mutzel am Tag danach den Youngster. „Der Kopfball war schon eine Großchance, das muss man auch sagen. Er hat ein super Spiel gemacht, er hat mir richtig gut gefallen. Man sollte bei so einem jungen Spieler wegen einer Chance nicht so kritisch sein. Er hat den Ausfall von Tim echt behoben. Ich wünsche ihm, dass er nun Konstanz rein bekommt“, befand Mutzel und fügte an: „Er kommt aus der Verletzung zurück und macht einfach weiter wie vorher. Das ist schon eine tolle Leistung in dem Alter. Ich wünsche mir einfach, dass er gesund bleibt. Er ist super fleißig, auch in der Reha. Deswegen kommt er auch immer so schnell wieder zurück. Das ist eine gute Eigenschaft, die er hat. Er steht immer wieder auf. Das ist toll.“

Was ist in dieser Woche im Volkspark passiert? Wie steht es um den HSV vor dem nächsten Spieltag? Wir versorgen Sie mit Analysen, Updates, Transfer-Gerüchten und allem, was Sie diese Woche zum HSV wissen müssen – persönlich, informativ und immer aktuell.

Jeden Freitag liefert Ihnen unsere Rautenpost alles Wichtige aus dem Volkspark, um bestens informiert in den Spieltag zu starten. Pünktlich zum Wochenende erhalten Sie von uns alle aktuellen News der Woche rund um den HSV kurz zusammengefasst – direkt per Mail in Ihr Postfach.

Mit meiner Anmeldung stimme ich der Werbevereinbarung zu.

Nein danke, ich bestelle den Newsletter vielleicht später.