- 10.03.2021

Bankdrücker: Marktwert von Ex-HSV-Profi sinkt weiter

In der vergangenen Saison kickte Adrian Fein auf Leihbasis von Bayern München beim HSV, im Sommer zog es ihn zur PSV Eindhoven in die Niederlande. Dort kommt der 21-Jährige bislang noch nicht so richtig zurecht. Nur vier Mal stand der Mittelfeldmann in der Startelf von Eindhoven, zuletzt war er meist nur Bankdrücker. Das schlägt sich auch im Marktwert nieder, der von „Transfermarkt.de“ auf 4,5 Millionen Euro geschätzt wird – 500.000 Euro weniger als bei der letzten Bewertung. Am 30. Juni endet die Leihe in Eindhoven – ob die PSV den U21-Nationalspieler fest verpflichtet, scheint mehr als fraglich.

Was ist in dieser Woche im Volkspark passiert? Wie steht es um den HSV vor dem nächsten Spieltag? Wir versorgen Sie mit Analysen, Updates, Transfer-Gerüchten und allem, was Sie diese Woche zum HSV wissen müssen – persönlich, informativ und immer aktuell.

Jeden Freitag liefert Ihnen unsere Rautenpost alles Wichtige aus dem Volkspark, um bestens informiert in den Spieltag zu starten. Pünktlich zum Wochenende erhalten Sie von uns alle aktuellen News der Woche rund um den HSV kurz zusammengefasst – direkt per Mail in Ihr Postfach.

Mit meiner Anmeldung stimme ich der Werbevereinbarung zu.

Nein danke, ich bestelle den Newsletter vielleicht später.