- 11.03.2021

Bochum muss ohne zwei Stammspieler gegen den HSV ran

Ohne zwei Leistungsträger muss Bochum am Freitagabend gegen den HSV spielen. Simon Zoller und Christian Gamboa fallen aus, sagte Thomas Reis am Donnerstag. Für den Torjäger werde wahrscheinlich Silvere Ganvoula auflaufen, den Rechtsverteidiger ersetze Herbert Bockhorn. Trotzdem ist die Vorfreude groß. „Das ist ein tolles Spiel, alle brennen darauf“, sagte der 47-Jährige VfL-Trainer. Neben dem Selbstbewusstsein eines Tabellenführers bringt Bochum allerdings auch Respekt vor den Hamburgern mit. „Der HSV ist eine der spielstärksten Mannschaften der Liga. Aber der Druck ist sehr groß, um aufsteigen zu müssen. Sie werden bei fünf Punkten Rückstand alles versuchen.“

Was ist in dieser Woche im Volkspark passiert? Wie steht es um den HSV vor dem nächsten Spieltag? Wir versorgen Sie mit Analysen, Updates, Transfer-Gerüchten und allem, was Sie diese Woche zum HSV wissen müssen – persönlich, informativ und immer aktuell.

Jeden Freitag liefert Ihnen unsere Rautenpost alles Wichtige aus dem Volkspark, um bestens informiert in den Spieltag zu starten. Pünktlich zum Wochenende erhalten Sie von uns alle aktuellen News der Woche rund um den HSV kurz zusammengefasst – direkt per Mail in Ihr Postfach.

Mit meiner Anmeldung stimme ich der Werbevereinbarung zu.

Nein danke, ich bestelle den Newsletter vielleicht später.