- 17.03.2021

Corona! HSV-Konkurrenten können nicht spielen

Die für Freitag vorgesehene Zweitliga-Begegnung zwischen Holstein Kiel und Hannover 96 kann nicht wie geplant stattfinden. Das Spiel wird verlegt, da sich die Lizenzmannschaften beider Klubs infolge entsprechender Anordnungen der zuständigen Gesundheitsämter aufgrund von COVID-19-Fällen in häusliche Quarantäne begeben mussten. Aus diesem Grund waren bereits die Begegnungen beider Vereine am vergangenen Wochenende abgesetzt worden – Hannover 96 gegen den FC Würzburger Kickers sowie 1. FC Heidenheim 1846 gegen Holstein Kiel. Ein neuer Termin steht noch nicht fest.

Was ist in dieser Woche im Volkspark passiert? Wie steht es um den HSV vor dem nächsten Spieltag? Wir versorgen Sie mit Analysen, Updates, Transfer-Gerüchten und allem, was Sie diese Woche zum HSV wissen müssen – persönlich, informativ und immer aktuell.

Jeden Freitag liefert Ihnen unsere Rautenpost alles Wichtige aus dem Volkspark, um bestens informiert in den Spieltag zu starten. Pünktlich zum Wochenende erhalten Sie von uns alle aktuellen News der Woche rund um den HSV kurz zusammengefasst – direkt per Mail in Ihr Postfach.

Mit meiner Anmeldung stimme ich der Werbevereinbarung zu.

Nein danke, ich bestelle den Newsletter vielleicht später.