- 28.03.2021

HSV-Profi Gjasula: „Echte Typen sterben im Fußball langsam aus“

Derzeit ist der defensive Mittelfeldspieler Klaus Gjasula mit der albanischen Nationalmannschaft unterwegs. Heute geht es für den HSV-Profi im Duell gegen England um die WM-Quali. In dem Magazin „HSVlive“ spricht der 31-Jährige unter anderem über kompromisslose und kampfbetonte Spielertypen. „Echte Typen sterben im Fußball langsam aus“, so Gjasula. „Ich bin ein Spielertyp der alles auf dem Platz lässt, auch wenn mein Start in Hamburg nicht optimal verlief und die Fans das noch nicht so richtig kennenlernen durften“. Über die allgemeine Entwicklung im Profifußball, dass spezielle Typen immer seltener werden, zeigt sich der albanische Nationalspieler alles andere als erfreut: „In meinen Augen hat der Fußball im Vergleich zu vor zehn bis 15 Jahren, als es diese Typen noch in jedem Club gab, definitiv etwas verloren. Es ist nicht mehr das Gleiche wie früher“.

Was ist in dieser Woche im Volkspark passiert? Wie steht es um den HSV vor dem nächsten Spieltag? Wir versorgen Sie mit Analysen, Updates, Transfer-Gerüchten und allem, was Sie diese Woche zum HSV wissen müssen – persönlich, informativ und immer aktuell.

Jeden Freitag liefert Ihnen unsere Rautenpost alles Wichtige aus dem Volkspark, um bestens informiert in den Spieltag zu starten. Pünktlich zum Wochenende erhalten Sie von uns alle aktuellen News der Woche rund um den HSV kurz zusammengefasst – direkt per Mail in Ihr Postfach.

Mit meiner Anmeldung stimme ich der Werbevereinbarung zu.

Nein danke, ich bestelle den Newsletter vielleicht später.