- 29.03.2021

HSV mit Mega-Bank ins Nordduell gegen Hannover 96?

Dass der HSV einen der besten Kader der zweiten Liga besitzt ist bekannt. Doch im Nordduell gegen Hannover 96 könnte die Bank der Hamburger nur so von Top-Spielern wimmeln. Einige Spieler werden zurückkehren und trotzdem hat Thioune nach den überzeugenden Auftritten gegen Heidenheim und Bochum keinen Druck die Elf großartig umbauen zu müssen. Mit Simon Terodde kehrt der Top-Stürmer der zweiten Liga in dieser Woche wieder zurück. Fraglich, ob er schon von Beginn an ran darf. Verteidiger Toni Leistner ist wieder voll dabei und mit Jermey Dudziak und David Kinsombi kehren zwei starke Mittelfeldspieler zurück. Daneben könnten Bakery Jatta und Khaled Narey auf der Bank platz finden, ebenso wie Albaniens Nationalspieler Klaus Gjasula und Innenverteidiger Rick van Drongelen, die noch etwas zu wenig Spielpraxis haben dürften.

Was ist in dieser Woche im Volkspark passiert? Wie steht es um den HSV vor dem nächsten Spieltag? Wir versorgen Sie mit Analysen, Updates, Transfer-Gerüchten und allem, was Sie diese Woche zum HSV wissen müssen – persönlich, informativ und immer aktuell.

Jeden Freitag liefert Ihnen unsere Rautenpost alles Wichtige aus dem Volkspark, um bestens informiert in den Spieltag zu starten. Pünktlich zum Wochenende erhalten Sie von uns alle aktuellen News der Woche rund um den HSV kurz zusammengefasst – direkt per Mail in Ihr Postfach.

Mit meiner Anmeldung stimme ich der Werbevereinbarung zu.

Nein danke, ich bestelle den Newsletter vielleicht später.