- 31.03.2021

HSV-Torjäger Terodde über Hannover-Hinspiel: „Ganz bitteres Spiel!“

Am Ostersonntag wird im Nordduell gegen Hannover 96 die heiße Schlussphase der Saison eingeläutet. Gegen die Niedersachen ist Vorsicht geboten.
- Anzeige -
Der HSV verlor das Hinspiel trotz Überlegenheit mit 0:1 und holte sich eine rote Karte ab. „Das war ein ganz bitteres Spiel!“, so der Torjäger, der das Spiel allerdings auch als einen Wendepunkt ansieht. Zuvor hatte der HSV vier Spiele in Folge nicht gewonnen. Terodde: „Wir haben gesehen, wenn wir so weiter Fußball spielen, dann werden wir die Punkte holen“.