- 07.04.2021

Nach Karlsruhe: Nächster HSV-Gegner muss in Quarantäne!

Das Corona-Chaos in der 2. Bundesliga zieht weitere Kreise! Nach dem Karlsruher SC muss nun auch der SV Sandhausen in Quarantäne. Das geht aus einem Bericht des „Abendblatts“ hervor. Nach MOPO-Informationen, die sich mit denen des Blattes decken, befinden sich alle Spieler bereits in Quarantäne. Damit steht auch das Spiel der Rothosen gegen den SVS auf der Kippe. Eigentlich sollten die Hamburger am 16. April im Volkspark gegen Sandhausen kicken. Diese Begegnung dürften nun ins Wasser fallen.