- 15.04.2021

Bis 2024! HSV bindet Talent aus den eigenen Reihen

Der HSV hat eines seiner Talente weiter an den Verein gebunden! Ogechika Heil hat seinen Vertrag bei den Rothosen bis 2024 verlängert. „Flexibilität, Schnelligkeit, Kreativität und Wille – all diese Attribute zeichnen Ogi aus. Daher freuen wir uns sehr, dass er auch die nächsten Entwicklungsschritte mit uns gehen will“, freut sich HSV-Sportchef Michael Mutzel über die Vertragsverlängerung auf „hsv.de“. Heil selbst fügt zur Vertragsverlängerung: „Ich freue mich sehr, dass ich die Chance erhalte, mich beim HSV weiter zu entwickeln und meinen Weg fortzusetzen. Das in mich gesetzte Vertrauen möchte ich mit Fleiß und Arbeit zurückzahlen und mich kontinuierlich verbessern“. Heil wurde in Kassel geboren und spielte zuerst für den KSV Baunatal. 2015 zog es den Außenbahnspieler dann in den Nachwuchs von Hessen Kassel, ehe Heil zu den Rothosen wechselte. Ehe der 20-Jährige im November vergangenen Jahres zu den Profis hochgezogen wurde, spielte Heil in der U21 der Rothosen.

Was ist in dieser Woche im Volkspark passiert? Wie steht es um den HSV vor dem nächsten Spieltag? Wir versorgen Sie mit Analysen, Updates, Transfer-Gerüchten und allem, was Sie diese Woche zum HSV wissen müssen – persönlich, informativ und immer aktuell.

Jeden Freitag liefert Ihnen unsere Rautenpost alles Wichtige aus dem Volkspark, um bestens informiert in den Spieltag zu starten. Pünktlich zum Wochenende erhalten Sie von uns alle aktuellen News der Woche rund um den HSV kurz zusammengefasst – direkt per Mail in Ihr Postfach.

Mit meiner Anmeldung stimme ich der Werbevereinbarung zu.

Nein danke, ich bestelle den Newsletter vielleicht später.