- 24.04.2021

Gegen Regensburg: Endspiel für HSV-Trainer Thioune?

Gegen Regensburg geht es für den HSV in ein richtungsweisendes Spiel. Bleiben die Hanseaten ein viertes Jahr in der 2. Bundesliga oder gelingt doch noch der Aufstieg? Eine Niederlage kann sich die Truppe von Daniel Thioune wohl nicht mehr erlauben. Bochum ist zehn Zähler weg, Fürth vier und Kiel (zwei Spiele weniger) ist nur noch ein Punkt hinter dem HSV. Nach der bislang enttäuschenden Rückrunde und dem erschreckenden Auftritt gegen Sandhausen stellt sich die Frage, was mit Thioune passiert, sollte der HSV gegen Regensburg nicht gewinnen. Der Trainer selbst: „Ich bin niemand, der liegenbleibt. Ich bin jemand, der aufsteht. Das erwarte ich auch von meiner Mannschaft. Aufgeben ist keine Option.“

Was ist in dieser Woche im Volkspark passiert? Wie steht es um den HSV vor dem nächsten Spieltag? Wir versorgen Sie mit Analysen, Updates, Transfer-Gerüchten und allem, was Sie diese Woche zum HSV wissen müssen – persönlich, informativ und immer aktuell.

Jeden Freitag liefert Ihnen unsere Rautenpost alles Wichtige aus dem Volkspark, um bestens informiert in den Spieltag zu starten. Pünktlich zum Wochenende erhalten Sie von uns alle aktuellen News der Woche rund um den HSV kurz zusammengefasst – direkt per Mail in Ihr Postfach.

Mit meiner Anmeldung stimme ich der Werbevereinbarung zu.

Nein danke, ich bestelle den Newsletter vielleicht später.