- 13.05.2021

Offiziell! HSV verpasst direkten Aufstieg – Kiel macht Relegation klar

Nach dem 3:2-Sieg von Holstein Kiel im Nachholspiel gegen Jahn Regensburg ist klar, dass der HSV nicht mehr direkt aufsteigen kann. Zunächst brachte Andreas Albers den Jahn per Strafstoß in Führung (16.), ehe Fin Bartels ausglich (20.). Auf Albion Vrenezis 2:1 (75.) folgte Kiels Antwort erneut schnell über Simon Lorenz (79.). Alexander Mühling (83.) sicherte dann den Kieler Heimsieg. Zwei Spiele vor Schluss liegt Holstein Kiel nun sieben Punkte vor dem HSV, nur sechs sind bekanntlich noch offen. Damit steht auch fest, dass die KSV mindestens in der Relegation um die Bundesliga kämpfen wird. Zum direkten Aufstieg fehlen nur noch zwei Zähler.

Was ist in dieser Woche im Volkspark passiert? Wie steht es um den HSV vor dem nächsten Spieltag? Wir versorgen Sie mit Analysen, Updates, Transfer-Gerüchten und allem, was Sie diese Woche zum HSV wissen müssen – persönlich, informativ und immer aktuell.

Jeden Freitag liefert Ihnen unsere Rautenpost alles Wichtige aus dem Volkspark, um bestens informiert in den Spieltag zu starten. Pünktlich zum Wochenende erhalten Sie von uns alle aktuellen News der Woche rund um den HSV kurz zusammengefasst – direkt per Mail in Ihr Postfach.

Mit meiner Anmeldung stimme ich der Werbevereinbarung zu.

Nein danke, ich bestelle den Newsletter vielleicht später.