- 28.05.2021

Paderborn kauft BVB-Profi – um ihn wieder zu verkaufen?

HSV-Konkurrent SC Paderborn hat die Kaufoption bei Chris Führich gezogen. Ob der Offensivspieler in der kommenden Saison tatsächlich für den Zweitligisten spielt, erscheint aber offen. Wie die Paderborner am Freitag mitteilten, haben sie den 23 Jahre alten Leihspieler fest von Borussia Dortmund verpflichtet. Da die Summe bei rund einer Million Euro liegen soll und damit für Paderborn sehr hoch ist, hatte es in den vergangenen Tagen Medien-Spekulationen gegeben, dass der Verein Führich für eine höhere Ablöse weiterveräußert. Interesse sollen unter anderem die Bundesligisten VfB Stuttgart und FSV Mainz 05 haben.

Was ist in dieser Woche im Volkspark passiert? Wie steht es um den HSV vor dem nächsten Spieltag? Wir versorgen Sie mit Analysen, Updates, Transfer-Gerüchten und allem, was Sie diese Woche zum HSV wissen müssen – persönlich, informativ und immer aktuell.

Jeden Freitag liefert Ihnen unsere Rautenpost alles Wichtige aus dem Volkspark, um bestens informiert in den Spieltag zu starten. Pünktlich zum Wochenende erhalten Sie von uns alle aktuellen News der Woche rund um den HSV kurz zusammengefasst – direkt per Mail in Ihr Postfach.

Mit meiner Anmeldung stimme ich der Werbevereinbarung zu.

Nein danke, ich bestelle den Newsletter vielleicht später.