- 04.06.2021

Aufstieg verpasst: Bleibt Ole Werner Trainer von HSV-Rivale Kiel?

Nach dem verpassten Bundesliga-Aufstieg über die Relegation will Ole Werner kurzfristig entscheiden, ob er Trainer von Holstein Kiel bleibt. „Ich habe für die kommende Saison noch Vertrag. In der Regel versuche ich, Verträge auch zu erfüllen“, sagte der 33-Jährige im Interview mit den „Kieler Nachrichten“. Entscheidend sei das Ergebnis der Saison-Analyse, die derzeit vorgenommen wird. „Trotz alledem will ich auch das Gefühl haben, dass ich der Richtige bin, um diese Aufgabe anzugehen. Das werden wir bis zum Ende der Woche besprochen haben.“

Ein mögliches Interesse von Neu-Absteiger Werder Bremen dementierte Werner: „Ich habe zu keinem Zeitpunkt mit irgendeinem Verein gesprochen. In der Situation, in der wir uns in den letzten sechs Wochen befunden hatten, kann ich mich auch nicht hinstellen und sagen, alles dafür zu tun, um noch einmal die Chance zu bekommen – und dann spricht man mit Vereinen, die vielleicht Konkurrent sind oder in der Relegation Konkurrent hätten sein können.“

Was ist in dieser Woche im Volkspark passiert? Wie steht es um den HSV vor dem nächsten Spieltag? Wir versorgen Sie mit Analysen, Updates, Transfer-Gerüchten und allem, was Sie diese Woche zum HSV wissen müssen – persönlich, informativ und immer aktuell.

Jeden Freitag liefert Ihnen unsere Rautenpost alles Wichtige aus dem Volkspark, um bestens informiert in den Spieltag zu starten. Pünktlich zum Wochenende erhalten Sie von uns alle aktuellen News der Woche rund um den HSV kurz zusammengefasst – direkt per Mail in Ihr Postfach.

Mit meiner Anmeldung stimme ich der Werbevereinbarung zu.

Nein danke, ich bestelle den Newsletter vielleicht später.