- 08.07.2021

HSV führt Mehrwegbecher im Stadion ein – Das sagt Vorstand Wettstein

Der HSV wird ab sofort im Stadion im Sinne der ökologischen Nachhaltigkeit ein Mehrwegbechersystem einführen. Das verkündete der Verein heute auf seiner Homepage. „Wir als Club sind uns unserer ökologischen Verantwortung bewusst“, wird HSV-Vorstand Frank Wettstein auf der Website zitiert. „Wir freuen uns, mit der Einführung des Mehrwegbechersystems und der Errichtung einer Spülstraße in direkter Nachbarschaft einen wichtigen Beitrag für die Vermeidung von Plastikmüll und zur Ressourcenschonung zu leisten“. Für die Fans wird in Zukunft ein Pfand in Höhe von einem Euro pro Becher erhoben. An jedem Kiosk im Volksparkstadion, an dem auch Getränke verkauft werden, können die Becher zurückgegeben werden.

Was ist in dieser Woche im Volkspark passiert? Wie steht es um den HSV vor dem nächsten Spieltag? Wir versorgen Sie mit Analysen, Updates, Transfer-Gerüchten und allem, was Sie diese Woche zum HSV wissen müssen – persönlich, informativ und immer aktuell.

Jeden Freitag liefert Ihnen unsere Rautenpost alles Wichtige aus dem Volkspark, um bestens informiert in den Spieltag zu starten. Pünktlich zum Wochenende erhalten Sie von uns alle aktuellen News der Woche rund um den HSV kurz zusammengefasst – direkt per Mail in Ihr Postfach.

Mit meiner Anmeldung stimme ich der Werbevereinbarung zu.

Nein danke, ich bestelle den Newsletter vielleicht später.