- 12.07.2021

HSV rutscht im Marktwerte-Ranking der zweiten Liga ab

Der HSV hatte im letzten Jahr noch den höchsten Mannschafts-Marktwert aller Zweitligisten. Nun rutschen die Rothosen im Ranking von Transfermarkt.de auf Platz drei ab. Den höchsten Marktwert der zweiten Bundesliga hat derzeit der FC Schalke 04 mit 84,8 Millionen Euro. Darauf folgt Werder Bremen mit 81,38 Millionen Euro. Der HSV besitzt nur knapp die Hälfte und kommt auf einen Gesamtmarktwert des Kaders von 38,30 Millionen Euro. Hiernach klafft allerdings erneut eine große Lücke auf Fortuna Düsseldorf mit 26,7 Millionen Euro. Dies dürfte jedoch nicht der letzte Stand sein. In der aktuellen Sommer-Transferperiode könnten insbesondere die Absteiger Werder Bremen und Schalke 04 noch Spieler verlieren und so an Marktwerten einbüßen.

Was ist in dieser Woche im Volkspark passiert? Wie steht es um den HSV vor dem nächsten Spieltag? Wir versorgen Sie mit Analysen, Updates, Transfer-Gerüchten und allem, was Sie diese Woche zum HSV wissen müssen – persönlich, informativ und immer aktuell.

Jeden Freitag liefert Ihnen unsere Rautenpost alles Wichtige aus dem Volkspark, um bestens informiert in den Spieltag zu starten. Pünktlich zum Wochenende erhalten Sie von uns alle aktuellen News der Woche rund um den HSV kurz zusammengefasst – direkt per Mail in Ihr Postfach.

Mit meiner Anmeldung stimme ich der Werbevereinbarung zu.

Nein danke, ich bestelle den Newsletter vielleicht später.