- 14.07.2021

Trainer von HSV-Testspielgegner ist ein alter Bekannter

Wenn der HSV am Sonnabend mit einem Testspiel gegen den Schweizer Vize-Meister FC Basel offiziell die Saison eröffnet, schlägt auch ein alter Bekannter im Volkspark auf. Patrick Rahmen, Cheftrainer des Schweizer Erstligisten, stand für den HSV zwischen 2011 und 2013 als Co-Trainer von Thorsten Fink an der Seitenlinie sowie zwischen 2014 – 2015 als „Co“ von Joe Zinnbauer. Seit Anfang April dieses Jahres ist Rahmen, der zuvor ebenfalls als Co-Trainer unter Ciriaco Sforza arbeitet, Cheftrainer des FC Basel. Der 52-Jährige freut sich bereits auf seine Rückkehr nach Hamburg, wie er der „Bild“ sagte: „Hamburg ist für mich wie eine zweite Heimat. Die Verbundenheit zur Stadt ist weiter da. Nach den Spielen schaue ich immer noch zuerst, wie die Partie des HSV ausgegangen ist.“

Was ist in dieser Woche im Volkspark passiert? Wie steht es um den HSV vor dem nächsten Spieltag? Wir versorgen Sie mit Analysen, Updates, Transfer-Gerüchten und allem, was Sie diese Woche zum HSV wissen müssen – persönlich, informativ und immer aktuell.

Jeden Freitag liefert Ihnen unsere Rautenpost alles Wichtige aus dem Volkspark, um bestens informiert in den Spieltag zu starten. Pünktlich zum Wochenende erhalten Sie von uns alle aktuellen News der Woche rund um den HSV kurz zusammengefasst – direkt per Mail in Ihr Postfach.

Mit meiner Anmeldung stimme ich der Werbevereinbarung zu.

Nein danke, ich bestelle den Newsletter vielleicht später.