- 31.07.2021

Drama in der Nachspielzeit! Ex-HSV-Profi Narey verschuldet Werder-Sieg

Was für ein Duell! Es läuft der zweite Spieltag und damit am Samstagabend das Aufeinandertreffen zweier HSV-Konkurrenten. Fortuna Düsseldorf empfing Bundesliga-Absteiger Werder Bremen. Die Mannschaft von der Weser kann ein hitziges Duell mit 3:2 für sich entscheiden. In der 39. Minute ist es zunächst Josh Sargent, der die Bremer in Führung bringt, ehe zwei Ex-HSV-Profis Werder ärgern. Nach einer Flanke von Khaled Narey ist es Rouven Hennings, der den Ball an Bremen-Keeper Zetterer ins Tor befördert. In der 64. Minute kann Bremen jedoch erneut durch Josh Sargent nach einer Ecke zur Führung kommen. Jetzt geht es Schlag auf Schlag! In der 94. Minute ist es Ex-HSV-Profi Khaled Narey, der im Strafraum zum Abschluss kommt und die Kugel in den Winkel schweißt. 2:2! Doch das Spiel ist noch nicht vorbei. In der 96. Minute (!) ist es wieder Narey, der im Strafraum den Ball an die Hand bekommt. Elfmeter für Bremen! Maximilian Eggestein kann diesen verwandeln. Die erneute Führung kann Werder über die Zeit retten.

Was ist in dieser Woche im Volkspark passiert? Wie steht es um den HSV vor dem nächsten Spieltag? Wir versorgen Sie mit Analysen, Updates, Transfer-Gerüchten und allem, was Sie diese Woche zum HSV wissen müssen – persönlich, informativ und immer aktuell.

Jeden Freitag liefert Ihnen unsere Rautenpost alles Wichtige aus dem Volkspark, um bestens informiert in den Spieltag zu starten. Pünktlich zum Wochenende erhalten Sie von uns alle aktuellen News der Woche rund um den HSV kurz zusammengefasst – direkt per Mail in Ihr Postfach.

Mit meiner Anmeldung stimme ich der Werbevereinbarung zu.

Nein danke, ich bestelle den Newsletter vielleicht später.