- 31.07.2021

HSV-Profi Leibold fordert: „Ruhig bleiben“ und aufsteigen

Der ehemalige HSV-Kapitän geht in seine dritte Saison mit den Rothosen – und somit auch der dritte Anlauf für die Rückkehr in die Bundesliga. Linksverteidiger Tim Leibold fordert für dieses Ziel vor allem eines: „Ruhig bleiben. Wir müssen mal zehn Spieltage abwarten und einfach mal sehen, wie wir in die Saison starten und das neue System greift“, sagte er der „Bild“. Ein Vorteil sei, dass „es mit Schalke und Werder andere Mannschaften gibt, die vielleicht noch mehr den Druck verspüren, wieder aufsteigen zu müssen.“ Für den 27-Jährigen sei es „eine Frage der Ehre und des Ehrgeizes, mit dem HSV wieder in die Bundesliga zurückzukehren. Diesen Ansporn haben wir zu 150 Prozent.“

Was ist in dieser Woche im Volkspark passiert? Wie steht es um den HSV vor dem nächsten Spieltag? Wir versorgen Sie mit Analysen, Updates, Transfer-Gerüchten und allem, was Sie diese Woche zum HSV wissen müssen – persönlich, informativ und immer aktuell.

Jeden Freitag liefert Ihnen unsere Rautenpost alles Wichtige aus dem Volkspark, um bestens informiert in den Spieltag zu starten. Pünktlich zum Wochenende erhalten Sie von uns alle aktuellen News der Woche rund um den HSV kurz zusammengefasst – direkt per Mail in Ihr Postfach.

Mit meiner Anmeldung stimme ich der Werbevereinbarung zu.

Nein danke, ich bestelle den Newsletter vielleicht später.