- 04.10.2021

Ex-HSV-Keeper verpasst Derbysieg kurz vor Schluss

Er hätte zum großen Helden werden können, stand am Ende aber ohne Derbysieg da: Die Rede ist von Ex-HSV-Keeper Julian Pollersbeck, der am vergangenen Sonntag mit seinem aktuellen Klub Olympique Lyon ein wahres Drama erlebte. Stammkeeper Anthony Lopez flog kurz vor Schluss mit Rot vom Platz, weswegen Pollersbeck zwischen die Pfosten musste. Beim Stand von 1:0 für Lyon kassierte der französische Meister dann in der fünften Minute der Nachspielzeit einen Elfmeter gegen sich. St. Étiennes Wahbi Khazari trat an und verwandelte zum 1:1-Ausgleich. Ein bitterer Derbytag für Pollersbeck und Lyon.

Was ist in dieser Woche im Volkspark passiert? Wie steht es um den HSV vor dem nächsten Spieltag? Wir versorgen Sie mit Analysen, Updates, Transfer-Gerüchten und allem, was Sie diese Woche zum HSV wissen müssen – persönlich, informativ und immer aktuell.

Jeden Freitag liefert Ihnen unsere Rautenpost alles Wichtige aus dem Volkspark, um bestens informiert in den Spieltag zu starten. Pünktlich zum Wochenende erhalten Sie von uns alle aktuellen News der Woche rund um den HSV kurz zusammengefasst – direkt per Mail in Ihr Postfach.

Mit meiner Anmeldung stimme ich der Werbevereinbarung zu.

Nein danke, ich bestelle den Newsletter vielleicht später.