- 01.11.2021

Bei seiner Rückkehr mit Kiel: Ex-HSV-Profi Arp böse ausgepfiffen


Kiels Fiete Arp (l./hier gegen HSV-Profi Jonas David) blieb im Volkspark ohne Treffer. (Bild: WITTERS)

So wird er sich das ganz und gar nicht vorgestellt haben. Neun Jahre lang kickte Fiete Arp (21) für den HSV, ehe er den Verein im Sommer 2019 in Richtung FC Bayern verließ. Nun kehrte er mit Holstein Kiel erstmals in den Volkspark zurück – und wurde bei seiner Einwechslung gellend ausgepfiffen.

Lesen Sie den ganzen Artikel bei MOPO.de

Ein Schlag ins Gesicht für den Angreifer, der weiterhin glühender HSV-Fan ist.

Was ist in dieser Woche im Volkspark passiert? Wie steht es um den HSV vor dem nächsten Spieltag? Wir versorgen Sie mit Analysen, Updates, Transfer-Gerüchten und allem, was Sie diese Woche zum HSV wissen müssen – persönlich, informativ und immer aktuell.

Jeden Freitag liefert Ihnen unsere Rautenpost alles Wichtige aus dem Volkspark, um bestens informiert in den Spieltag zu starten. Pünktlich zum Wochenende erhalten Sie von uns alle aktuellen News der Woche rund um den HSV kurz zusammengefasst – direkt per Mail in Ihr Postfach.

Mit meiner Anmeldung stimme ich der Werbevereinbarung zu.

Nein danke, ich bestelle den Newsletter vielleicht später.