- 24.11.2021

„Müssen alle vorsichtig sein“: HSV-Youngster äußert Corona-Appell

Die Corona-Zahlen in Deutschland sind zuletzt rapide gestiegen, die Debatten über Impfungen und Maßnahmen zur Eindämmung hitziger denn je. Im Interview mit dem „Abendblatt“ äußerte sich auch HSV-Talent Ludovit Reis zur aktuellen Lage und appellierte: „Wir wissen, dass das Corona-Virus sehr gefährlich ist, und wir müssen in dieser Pandemie alle vorsichtig sein und aufpassen.“ Er wisse, dass er als Fußballer die Pandemie in einer vergleichsweise komfortablen Lage durchleben darf: „Unser Glück und Privileg ist es ja, dass wir in der ganzen Zeit Wochenende für Wochenende beschäftigt waren und sind.“ Und: „Irgendwann geht das Leben hoffentlich auch wieder normal weiter.“

Was ist in dieser Woche im Volkspark passiert? Wie steht es um den HSV vor dem nächsten Spieltag? Wir versorgen Sie mit Analysen, Updates, Transfer-Gerüchten und allem, was Sie diese Woche zum HSV wissen müssen – persönlich, informativ und immer aktuell.

Jeden Freitag liefert Ihnen unsere Rautenpost alles Wichtige aus dem Volkspark, um bestens informiert in den Spieltag zu starten. Pünktlich zum Wochenende erhalten Sie von uns alle aktuellen News der Woche rund um den HSV kurz zusammengefasst – direkt per Mail in Ihr Postfach.

Mit meiner Anmeldung stimme ich der Werbevereinbarung zu.

Nein danke, ich bestelle den Newsletter vielleicht später.