- 02.12.2021

Letzter HSV-Gegner: FC Ingolstadt meldet Corona-Fälle

Am Sonntag gewann der HSV souverän mit 3:o gegen den FC Ingolstadt, wenige Tager später vermeldet der Aufsteiger, dass sich Spieler mit dem Coronavirus infiziert haben. Die positiven Befunde im Rahmen der standardmäßigen Durchführung von Schnelltests hätten sich durch PCR-Tests bestätigt, teilte der Klub am Donnerstag mit. Sämtliche Vorsorgemaßnahmen seien danach umgehend eingeleitet sowie das örtliche Gesundheitsamt und die DFL informiert worden, hieß es weiter. Genauere Angaben machte der abgeschlagene Tabellenletzte zunächst nicht. Die Schanzer ergänzten lediglich, dass sich die positiv getesteten Personen in häuslicher Quarantäne befänden.

Was ist in dieser Woche im Volkspark passiert? Wie steht es um den HSV vor dem nächsten Spieltag? Wir versorgen Sie mit Analysen, Updates, Transfer-Gerüchten und allem, was Sie diese Woche zum HSV wissen müssen – persönlich, informativ und immer aktuell.

Jeden Freitag liefert Ihnen unsere Rautenpost alles Wichtige aus dem Volkspark, um bestens informiert in den Spieltag zu starten. Pünktlich zum Wochenende erhalten Sie von uns alle aktuellen News der Woche rund um den HSV kurz zusammengefasst – direkt per Mail in Ihr Postfach.

Mit meiner Anmeldung stimme ich der Werbevereinbarung zu.

Nein danke, ich bestelle den Newsletter vielleicht später.