- 04.12.2021

Euphorie nach Last-Minute-Sieg: U21 bezwingt Weiche Flensburg

Die U21 des HSV hat am Freitag schonmal ordentlich vorgelegt. Gegen Weiche Flensburg sicherte sich der HSV-Nachwuchs einen 1:0-Sieg. Das erlösende Tor fiel in der 88. Minute. Daouda Beleme erlöste die Mannschaft von Pit Reimers mit dem späten Siegtreffer. Aufgrund eines teilweise gefrorenen Platzes wurde die Partie erst nach langer Diskussion mit dem Schiedsrichtergespann angepfiffen. Mit 25 Minuten Verspätung begann das Duell mit dem Tabellenzweiten, das der HSV letztendlich für sich entscheiden konnte. Damit verteidigt die U21 des HSV den fünften Tabellenplatz in der Regionalliga Nord Gruppe Nord. Am Sonntag steht um 14 Uhr das Derby gegen Eintracht Norderstedt an.

Was ist in dieser Woche im Volkspark passiert? Wie steht es um den HSV vor dem nächsten Spieltag? Wir versorgen Sie mit Analysen, Updates, Transfer-Gerüchten und allem, was Sie diese Woche zum HSV wissen müssen – persönlich, informativ und immer aktuell.

Jeden Freitag liefert Ihnen unsere Rautenpost alles Wichtige aus dem Volkspark, um bestens informiert in den Spieltag zu starten. Pünktlich zum Wochenende erhalten Sie von uns alle aktuellen News der Woche rund um den HSV kurz zusammengefasst – direkt per Mail in Ihr Postfach.

Mit meiner Anmeldung stimme ich der Werbevereinbarung zu.

Nein danke, ich bestelle den Newsletter vielleicht später.