- 07.12.2021

Wird es Wintertransfers beim HSV geben? Das sagt Sportvorstand Boldt

Noch zwei Spiele stehen für den HSV bis zur Winterpause an, dann wird die Gerüchteküche in Hamburg wieder am Brodeln sein. Mögliche Winter-Transfers stehen deshalb jetzt auch schon auf der Tagesordnung für HSV-Sportvorstand Jonas Boldt. Zwar sei er von dem aktuellen Kader sehr überzeugt, doch man kann „natürlich immer Optimierungen vornehmen“. Vor allem aufgrund der Verletzung von Tim Leibold sei man auf der Suche nach möglichen Verbesserungen. Boldt sieht es als sein Pflichte, „sich mit dem Markt zu beschäftigen, daher werden wir das auch tun“. Dennoch fügte der Sportvorstand hinzu:„Wir müssen aber davon wegkommen, zu denken, dass wir im Winter einen Heilsbringer holen können, der uns in die Bundesliga schießt.“

Was ist in dieser Woche im Volkspark passiert? Wie steht es um den HSV vor dem nächsten Spieltag? Wir versorgen Sie mit Analysen, Updates, Transfer-Gerüchten und allem, was Sie diese Woche zum HSV wissen müssen – persönlich, informativ und immer aktuell.

Jeden Freitag liefert Ihnen unsere Rautenpost alles Wichtige aus dem Volkspark, um bestens informiert in den Spieltag zu starten. Pünktlich zum Wochenende erhalten Sie von uns alle aktuellen News der Woche rund um den HSV kurz zusammengefasst – direkt per Mail in Ihr Postfach.

Mit meiner Anmeldung stimme ich der Werbevereinbarung zu.

Nein danke, ich bestelle den Newsletter vielleicht später.