- 13.12.2021

Ex-Kapitän über den HSV: „Ich war enttäuscht, wie das abgelaufen ist“

Insgesamt sechs Jahre spielte Nico-Jan Hoogma für den HSV. Der ehemalige Kapitän der Hamburger ist heute Sportdirektor beim niederländischen Fußballverband. Zum Sommer legt er jedoch diese Position nieder. Vor ein paar Jahren war der Niederländer sogar im Gespräch, diese Tätigkeit auch beim HSV auszuüben. Doch als er 2016 Kandidat bei seinem Ex-Klub war, hielt der HSV Hoogma zu lange hin, sodass er absagte. „Ich war über die Art, wie das abgelaufen ist, enttäuscht“, sagte er im Interview mit dem „Kicker“. Dennoch hegt er keinen Groll gegen die Hanseaten: „Damals waren andere Leute in der Führung. Ich habe sechs Jahre für den HSV gespielt. Dieses spezielle Gefühl, diese Verbindung zum Klub – das kann mir keiner kaputtmachen.“