- 05.01.2022

Medien: Interesse aus der Bundesliga an HSV-Kapitän Schonlau

Bereits vor dieser Spielzeit stand Sebastian Schonlau beim 1.FC Köln auf dem Wunschzettel, entschied sich aber für den Wechsel zum HSV. Die „Sport-Bild“ berichtet nun, dass die Kölner weiterhin Interesse am Hamburger Kapitän haben, da er als Lieblingsspieler von FC-Trainer Steffen Baumgart gilt (beide arbeiteten bereits zusammen in Paderborn). Zudem hätten weitere Bundesligisten ein Auge auf Schonlau geworfen. Der Vertrag des 27-Jährigen beim HSV läuft noch bis Sommer 2024.

Was ist in dieser Woche im Volkspark passiert? Wie steht es um den HSV vor dem nächsten Spieltag? Wir versorgen Sie mit Analysen, Updates, Transfer-Gerüchten und allem, was Sie diese Woche zum HSV wissen müssen – persönlich, informativ und immer aktuell.

Jeden Freitag liefert Ihnen unsere Rautenpost alles Wichtige aus dem Volkspark, um bestens informiert in den Spieltag zu starten. Pünktlich zum Wochenende erhalten Sie von uns alle aktuellen News der Woche rund um den HSV kurz zusammengefasst – direkt per Mail in Ihr Postfach.

Mit meiner Anmeldung stimme ich der Werbevereinbarung zu.

Nein danke, ich bestelle den Newsletter vielleicht später.